HTL Wiener Neustadt startet Green Jobs Qualifizierungsoffensive

Die HTL Wiener Neustadt geht bei Green Jobs in die Offensive. Die Entwicklung der neuen Ausbildung wird mit 1,1 Mo. Euro von EU und Land Niederösterreich gefördert. Der nächste Lehrgang startet im März 2021 – Anmeldungen können ab sofort erfolgen. Coronabedingt sind derzeit in Österreich fast eine Million Menschen arbeitslos bzw. in Kurzarbeit. Andererseits können lt. BM Gewessler sehr viele Green Jobs durch weitreichende Qualifizierungsmaßnahmen entstehen.

Die HTL Wiener Neustadt hat in den vergangenen Jahren gemeinsam mit Partnern eine neue grenzüberschreitende und berufsbegleitende Ausbildung zum „zertifizierten Energietechniker“ entwickelt, mit zahlreichen Unternehmen und Gemeinden abgestimmt und pilothaft umgesetzt.

Dabei wird einerseits umfangreiches technisches Wissen in den Bereichen Energieeffizienz, Erneuerbare Energie und Umwelttechnik, andererseits aber auch Kompetenzen für die Planung, Errichtung und Betrieb von Anlagen und Qualitätsmanagement vermittelt. Rechtliche und betriebswirtschaftliche Module, aber auch grenzüberschreitende Betrachtungen runden den Lehrinhalt ab.

Die AbsolventInnen sind daher vielseitig einsetzbar z.B. für Marketing&Vertrieb, bei verschiedensten Projekten im Bereich Elektrotechnik, Maschinenbau oder Bautechnik, für Planung, Errichtung und Betrieb von Anlagen, als Beauftragte für Energie, Umwelt und Abfall oder als Berater für Energiefragen.

Lt. Fr. Dir. Ute Hammel: „Unser Lehrgang kann entsprechend den Bedürfnissen der TeilnehmerInnen angepasst werden und liefert so auch einen wertvollen Beitrag für den Klimaschutz“.

„Wir haben bereits strategische Partnerschaften mit der Österreichischen Energieagentur, klimaaktiv, der Arbeiterkammer, der Industriellenvereinigung, der Wirtschaftskammer und zahlreichen Unternehmen und Behörden. Um sehr viele Menschen in ganz Österreich zu erreichen, streben wir weitere Kooperationen z.B. mit dem AMS und anderen HTLs an“ erläutert der Lehrgangsleiter Prof. DI Gerald Stickler.

Alle Details zum Lehrgang: www.htlwrn.ac.at/zertifizierte-r-energietechniker-in/

Weitere Informationen zur HTL Wiener Neustadt: www.htlwrn.ac.at

Online-Infoabend zum Lehrgang am 17.2.2021 ab 17:00. Um Anmeldung wird gebeten.

Siehe Green Jobs: »Klimaschutz ist Job- und Wirtschaftsmotor« – BMK INFOTHEK

Rückfragen & Kontakt:

Prof. DI Gerald Stickler
Professor an der HTL Wiener Neustadt
Leiter des Lehrgangs „Zertifizierter Energietechniker“ an der HTL Wiener Neustadt
Tel.: 0676 513 4568
E-Mail: sx@htlwrn.ac.at
www.htlwrn.ac.at

Ähnliche Beiträge