KARRIERE

Im UMWELT JOURNAL sind nicht nur innovative Produkte und Ideen zu finden. Auch wer in der Branche Karriere macht, erhält seinen Platz in dieser Rubrik. "KARRIERE" informiert Sie über personelle Updates und Neuerungen in der Branche.

HOME » KARRIERE

Foto: Green Tech Cluster, (c) Büros LHSTv.in Schaunig/LR Schuschnig

Kärnten und Steiermark werden zum Green Tech Valley

Die Bereiche Klimaschutz und Kreislaufwirtschaft bieten angesichts des europäischen Green Deal enorme Wachstumschancen in der grünen Transformation. In Kärnten können 70 bis 100 Betriebe diesem Zukunftssektor zugerechnet werden. In der Steiermark sind es 220 Unternehmen, die Mitglied des steirischen Green Tech Cluster sind. Dank einer neuen bundesländerübergreifenden Kooperation steht diese Plattform nun auch Kärntner Unternehmen offen. Mit der Stadt Villach wird zudem eine Kärntner Kommune Cluster-Partner.
>>>
Grafik: 15. CSR Tag-2020

CSR-Tag 2020: Wirtschaftskongress im Zeichen des Klimaschutzes

Bei „unternehmerischem Klimaschutz“ geht es nicht nur darum, wie Unternehmen ihre Emissionen und ihren ökologischen Fußabdruck nachhaltig reduzieren können, sondern auch um Innovationen. Immer mehr Betriebe haben Klimaschutz als wichtiges Asset für wirtschaftlichen Erfolg erkannt. Mit dem 15. CSR-Tag feierte respACT ein „kleines“ Jubiläum und beleuchtet die wirtschaftlichen Erfolge und Chancen, die von aktivem Klimaschutz für Unternehmen ausgehen.
>>>
Foto: ARA "Best Study Award" 2020, (c) DA / Peter Lechner

ARA unterstützt die neue Generation an Nachhaltigkeitsexperten

Anlässlich der Graduierungsfeier des MSc „Environmental Technology and International Affairs" wurde zum elften Mal der "ARA Best Study Award" verliehen.
>>>
Green Tech Summer Graz 2020 Teaser

Die Green Tech CEOs von morgen

Einen ganzen Sommer lang entwickelten Studentinnen und Studenten in Graz grüne Start-ups, anstatt ein klassisches Praktikum zu absolvieren. Nun wurden die Projekte vorgestellt.
>>>
Foto: Harald Hauke. ARA-Vorstand

Harald Hauke wird neuer ARA-Vorstand

Mit 1. Oktober 2020 hat die Altstoff Recycling Austria AG (ARA), Österreichs treibende Kraft in der Kreislaufwirtschaft, einen neuen Vorstand: Dr. Harald Hauke (53) folgt auf Werner Knausz, der weiterhin der ARA beratend zur Seite stehen wird. Gemeinsam mit seinem Vorstandskollegen Dr. Christoph Scharff wird Hauke Ansprechpartner für alle Akteure der Kreislaufwirtschaft sein.
>>>
Foto: Österreichischer CSR Tag 2020 (c) Foto unsplash

Grünes Licht für die Wirtschaft – Zukunftsfähig mit Klimaschutz

Der jährliche Unternehmenskongress zu nachhaltigem Wirtschaften findet am 21. und 22. Oktober 2020 statt. Die TeilnehmerInnen erwartet ein vielseitiges Programm mit Einblicken in klimafreundliche Unernehmensführung, Innovationen und Geschäftsmodelle. Die Geschäftführerin von respACT, Daniela Knieling, verrät, auf welche Highlights sich die BesucherInnen freuen dürfen.
>>>
Wird geladen...

HOME » KARRIERE