GREEN FINANCE

Wer mit seinen Anlagen Akzente in Richtung größerer Nachhaltigkeit setzen will, informiert sich über Green Finance. Sowohl Anleger als auch Unternehmen profitieren von umweltbewusstem Verhalten. Wir verraten Ihnen die interessantesten Strategien im Markt.

HOME » GREEN FINANCE

Foto: Green Finance

Erste österreichische Prüfung der Klimaverträglichkeit von Finanzportfolios

Österreichische Finanzinstitutionen und institutionelle Anleger können mit PACTA 2020 die Ausrichtung ihrer Portfolios an den Pariser Klimazielen messen. Damit ergibt sich eine standardisierte Prüfung von Finanzportfolios hinsichtlich deren Kliamverträglichkeit - Green Finance made in Austria.
>>>
Grafik: THE HOUSE ECO

Green New Deal startet mit ethischen Investments

Ein Mühlviertler Unternehmen legt die grüne Vermögens-Pool-Anleihe „THE HOUSE“ auf. Der Green NEW DEAL im Bereich des Wohnens rechnet sich, schafft Arbeitsplätze und kommt völlig ohne Emissionen aus – zumindest in der Miete, ist Johann Aschauer überzeugt.
>>>
Foto: Green Finance

Wiener Städtische bringt nachhaltiges Fondsprodukt

Der Investmentfonds „Eco Select Invest mit Umweltzeichen” verbindet gleich zwei Mega-Trends unserer Zeit: Attraktive Ertragschancen und nachhaltige Veranlagung. Ein nachhaltiges Fondsprodukt der Wiener Städtische als Beitrag für Green Finance.
>>>
Gerald Fleischmann, Generaldirektor der VOLKSBANK WIEN AG c Robert Polster

Volksbank veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2019

Die Volksbank Wien AG hat ihren Nachhaltigkeitsbericht für das Jahr 2019 vorgelegt. Ihre Ziele: Das Finanzinstitut bleibt gerade in Zeiten der Digitalisierung und Globalisierung bewusst Regionalbank. Auf diese Weise fördert sie den langfristigen wirtschaftlichen Erfolg ihrer Kundinnen und Kunden in der Region. Vertrauen, Kundenfokus und Regionalität sind Kernelemente der Arbeit der Volksbank.
>>>
Foto: Windkraft Simonsfeld

Windkraft Simonsfeld mit höchstem Konzerngewinn der Firmengeschichte

Die Windkraft Simonsfeld Gruppe erzielte im Geschäftsjahr 2019 bei Stromproduktion, Umsatzerlösen und Konzernjahresüberschuss die höchsten Ergebnisse der Firmengeschichte. Der Aktienkurs hat deutlich zugelegt.
>>>
Foto: Green Finance

OeKB setzt auf Green Finance

Das Kerngeschäft der Österreichischen Kontrollbank (OeKB) wurde durch innovative "Green Finance"-Produkte weiter gestärkt. Zudem hat die Bank die ersten Sustainability Bonds begeben. Der Nachhaltigkeitsbericht der OeKB-Kreditinstitutsgruppe (OeKB AG sowie die im Berichtszeitraum bereits vollkonsolidierten Töchter OeEB AG und OeKB CSD GmbH) berichtet über die Meilensteine 2019 und die getroffenen Maßnahmen zur künftigen Ausrichtung.


>>>
Wird geladen...

HOME » GREEN FINANCE