Umwelt News

Austrian World Summit 2020: Chance für klimafreundlichen Wiederaufbau

Auf dem Austrian World Summit, dem Klimagipfel in Wien, hat Arnold Schwarzenegger einen eindringlichen Appell an die Welt gerichtet: Wir müssen selber handeln, um den Klimawandel in den Griff zu bekommen.

Österreich treibt die Energiewende mit einem neuen EAG voran

Das lang erwartete Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) in Österreich wurde heute durch Klimaschutzministerin Leonore Gewessler und Staatssekretär Magnus Brunner vorgestellt und geht in Begutachtung. Das Gesetzespaket ist das größte Gesetzespaket in diesem Bereich seit Jahrzehnten und schafft die Rahmenbedingungen für den Ausbau der erneuerbaren Energien in Österreich. Die Weichen für 100 Prozent Strom aus erneuerbaren Ressourcen bis 2030 sind damit gestellt.

Pfandlösung für Österreich: Belastbare Zahlen- und Datengrundlagen schaffen

Kritik an Zahlenmaterial zur Plastikmüllsammlung: „Die von der Wirtschaft veröffentlichte PET-Sammelquoten von mehr als 95% ohne Pfand können die Verantwortlichen vor Ort nicht nachvollziehen,“ so der Präsident der Abfallwirtschaftsverbände (argeAWV) Anton Kasser.

Volksbank baut Angebot nachhaltiger Investmentfonds aus

Nachhaltige Geldanlagen werden bei privaten Anlegern immer beliebter. Der Fondspartner der Volksbanken, Union Investment, hat sich in diesem Bereich wirkungsvoll aufgestellt. Zwei in Österreich zum Vertrieb zugelassene Fonds erhielten 2020 das staatliche Gütesiegel für nachhaltige Geldanlagen.

Eureka-Unterstützung für green Innovation made in Austria

Grüne Fassaden für kühle Städte werden durch ein Eureka-gefördertes Projekt der Green4Cities GmbH verwirklicht. Bundesministerin Margarete Schramböck war zu Besuch und begutachtete diese Innovation „Made in Austria“.

Nespresso: erstmals Kapseln mit 80 % recyceltem Aluminium

Nespresso Kaffeekapseln für Privatkunden werden in Österreich bis Ende nächsten Jahres mit 80 % recyceltem Aluminium hergestellt. Diese Weiterentwicklung unterstreicht die Unternehmensstrategie, die Wiederverwertung von Produktmaterialien zu forcieren, und ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg von Nespresso hin zur Kreislaufwirtschaft.

APG: Österreichs Stromnetze sind am Limit

Nur mit leistungsstarken Netzen kann die Energie aus erneuerbaren in die Ballungszentren, zur Industrie oder ins Ausland transportiert werden. Der österreichische Netzbetreiber Austrian Power Grid (APG) spricht sich daher dafür aus, bereits für die Stromnetze der Zukunft zu investieren.

NEW WAYS vergibt European Advanced SDG Award an 50 Unternehmen

Das NEW WAYS Center for Sustainable Development ehrte 50 europäische Unternehmen mit dem European Advanced SDG Award – Exzellenz in der Umsetzung der UN SDGs in der Diplomatischen Akademie Wien.

TU Austria-Universitäten: Wasserstoff-Milliarden für Österreich

Die Technischen Universitäten Österreichs haben sich für einen Investitionsschub beim Thema Wasserstoff ausgesprochen. Konkret soll eine Milliarde Euro bis 2024 investiert werden und eine weitere Milliarde bis 2030. Diese Investitionen brauche es, um die von der Bundesregierung angekündigte österreichische Wasserstoffstrategie erfolgreich umzusetzen.

Brantner fokussiert sich auf Kernmärkte Österreich und CEE

Die Brantner Environment Group GmbH wird sich in Zukunft auf die Länder konzentrieren, in denen sie eine führende Marktstellung innehat. Deshalb wird man in den Kernmärkten in Österreich und Osteuropa das vorhandene Engagement intensivieren und weiter ausbauen. In Deutschland wird die im Landkreis Wittenberg ansässige Gesellschaft an die REMONDIS GmbH & Co. KG – Region Ost abgetreten.

TOP-ANBIETER