KLIMASCHUTZ & NACHHALTIGKEIT

Eine der größten globalen Herausforderungen auf dem Gebiet des Umweltschutzes ist die Reduktion von Treibhausgasen. Politik, Wissenschaft und Wirtschaft sind dabei gefordert gemeinsam Lösungen zu finden, um menschlich verursachte Treibhausgasemissionen in die Atmosphäre zu minimieren.

HOME » KLIMASCHUTZ & NACHHALTIGKEIT

Foto: IG Windkraft Grafik

Keine Erholung bei Investitionen in Windkraft in Sicht

Die Investitionszahlen in die Windkraft an Land in Europa lagen mit 16,5 Mrd. Euro im vergangenen Jahr unter den niedrigsten in den letzten 10 Jahren. Nur das Jahr 2017, in dem der Windkraftausbau in Deutschland radikal eingebrochen ist, lag noch knapp darunter.
>>>
Infografik: Haussanierung Einsparung Heizkosten

Programm „Mustersanierung“ fördert CO2-Reduktion im Gebäudesektor

Um zu zeigen, wie eine deutliche Reduktion von Energiebedarf und CO2-Emissionen erreicht werden können, fördert der Klima- und Energiefonds in Österreich Best-Practice-Sanierungen mit 1,5 Mio. Euro, dotiert aus den Mitteln des Bundesministeriums für Klimaschutz (BMK).
>>>
Foto: Plastikmüll richtig netsorgen

Österreich im Kampf gegen Plastik säumig

Die österreichische Bundesregierung ist im Kampf gegen Plastik in mehreren Punkten säumig. Nun droht deshalb das nächste Vertragsverletzungsverfahren durch die EU. Die Umsetzung der EU-Einwegplastikrichtlinie erfolgt zu langsam.
>>>
Foto: Japan Blue Energy Wasserstoffanlage

Japan Blue Energy eröffnet Produktionsanlage für erneuerbaren Wasserstoff in Tokio

Der Hersteller von Systemen für erneuerbaren Wasserstoff Ways2H Inc. und sein Anteilseigner und technischer Partner Japan Blue Energy Co. gaben heute die Fertigstellung einer Anlage in Tokio bekannt. Diese soll Klärschlamm in erneuerbaren Wasserstoff für die Brennstoffzellenmobilität und Stromerzeugung umwandeln.
>>>
Foto: ÖBB

Nationalrat beschließt gesetzliche Grundlagen für 1-2-3-Klimaticket

Die Grundlage zur Umsetzung der dritten Stufe des 1-2-3-Klimatickets wurde im österreichischen Nationalrat beschlossen. Nur die FPÖ sprach sich gegen die Einführung des Klimatickets aus. Zum einen wurde die gesetzliche Basis für eine nationale Netzkarte für öffentliche Verkehrsmittel geschaffen. Zum anderen soll das Verkehrsministerium ermächtigt werden, die sogenannte One Mobility GmbH als nationale Vertriebsplattform des Klimatickets einzurichten.
>>>
Foto: Plastikbesteck

Sodexo verbannt Einwegkunststoff aus Sortiment

Um die zunehmende Umweltverschmutzung zu bekämpfen, setzt Sodexo gemeinsam mit Kunden wie dem ÖAMTC auf innovative und nachhaltige Lösungen zum Verpacken und Recyceln. Sodexo entfernt die häufig genutzten Kunststoffartikel aus seinen Betrieben in Österreich.
>>>
Wird geladen...

HOME » KLIMASCHUTZ & NACHHALTIGKEIT