DI Axel Dick, MSc.

Axel Dick © Quality Austria / Anna Rauchenberger
Axel Dick © Quality Austria / Anna Rauchenberger

Auch nach COVID19 werden die Herausforderungen für eine vielversprechende und nachhaltige Zukunft nicht geringer werden. Die Herausforderungen werden sein, die Folgen des Klimawandels einerseits zu bremsen, andererseits sich anzupassen. Beides müssen wir zeitgleich managen. Das lineare Denken in Wirtschaft und Gesellschaft take-make-use-waste ist nicht mehr zukunftsfähig – wir müssen lernen in biologischen und technischen Kreisläufen zu denken. Und uns sollte wieder bewusst werden, Umweltschutz ist auch Schutz der Gesundheit. Schlechte Luftqualität schädigt Lunge und Atemwege sowie Herzkreislaufsystem, sorgt für Vorerkrankungen und dann gibt uns ein Virus den Rest. Nachhaltigkeit ist also notwendig, um in Zukunft überhaupt Gewinne zu erzielen.


 

DI Axel Dick, MSc.

Quality Austria | Umwelt- und Energiebereich

DI Axel Dick, MSc. ist seit vielen Jahren im Umweltbereich für Trainings, Prüfungen und Audits zuständig. Der studierte Geo-Ökologe ist Experte für Umwelt, Energie, CSR. Er ist Auditor und Trainer z.B. für Ökologie, RIMS (Refreshing Integrated Management Systems), RUMEM Refreshing energy management. Seit 2005 ist er bei der Quality Austria GmbH, derzeit als Executive Vice President, zuständig für Business Development Environment and Energy, CSR. Weiters ist er Vertreter des ASI/K226 (Umweltmanagementsysteme) beim ISO Spiegelkomittee TC 207/SC1, der internationalen Organisation für Standards.

Davor war Axel Dick von 2009 bis 2014 bei IQNet im Standing Committee Marketing. Von 2001 bis 2005 war er in der Organisation Holzcluster NÖ Projekt- und Marketing Manager. Begonnen hat Axel Dick seine berufliche Laufbahn 1995. Von 1997 bis 2001 war er in der Umwelt Management Austria als Assistent der Geschäftsführung.

UNTERNEHMEN
Quality Austria

KONTAKTADRESSE
Zelinkagasse 10/3
1010 Wien
Österreich

E-MAIL
axel.dick@qualityaustria.com

WEBSITE
www.qualityaustria.com

TELEFON
+43-(0)1-2748747-0

BEITRÄGE ZU ÄHNLICHEN THEMEN

Foto: Netzteil

Ökodesign-Anforderungen für Netzteile in Kraft

Seit 1. April ist eine neue EU-Verordnung zu externen Netzteilen in Kraft. Diese stellt erhöhte Anforderungen an das Ökodesign der Netzteile. Damit können alleine EU-weit ...
>>>
Foto: Gasleitung

Gastransport für Österreich und Europa gesichert

Die Energieversorgung in Österreich steht auch in der herausfordernden Zeit der Corona-Krise auf sicheren Beinen. Als bedeutender Gasnetzbetreiber im europäischen Energieversorgungsnetz trägt Gas Connect Austria ...
>>>
Foto: Solar-Panele

Solar-Module mit hohem Wirkungsgrad

Trina Solar Co., Ltd, weltweit führender Anbieter von Gesamtlösungen für Photovoltaik und smarte Energie, hat nun mit der Auslieferung der ersten Module der Vertex-Serie begonnen ...
>>>
Foto: Gasflamme

Österreichs Gaspreisindex um 46 % niedriger

Der Österreichische Gaspreisindex (ÖGPI) sinkt im April 2020 im Vergleich zum Vormonat März um 15,1 %. Gegenüber April 2019 liegt er um 46,0 % niedriger ...
>>>
Foto: Strommasten am Feld

Maßnahmen für sichere Stromversorgung

Österreichs E-Wirtschaft ist auf kritische Situationen sehr gut vorbereitet, da sie stets rund um die Uhr dafür sorgt, dass Strom zur Verfügung steht. Denn eine ...
>>>
Foto: Glühlampen

Explosiver Anstieg beim Wechsel von Stromanbietern

Wien (OTS) - Die Coronakrise und die geltenden Ausgangsbeschränkungen werden zu einem Anstieg des Energieverbrauchs von rund einem Drittel führen, prognostizieren Experten. Aktuelle Daten zeigen, ...
>>>

Gerhard Hauber
Gerhard Hauber
Landschaftsarchitektur
Mag. Dr. Martin Wellacher
Mag. Dr. Martin Wellacher
Abfallbehandlung, Aufbereitung von Biomassebrennstoffen

HOME » AUTOREN » DI Axel Dick, MSc.

Ähnliche Beiträge