RENEXPO INTERHYDRO – Volle (Wasser)Kraft voraus!

Foto: RENEXPO Interhydro 2021, Messezentrum Salzburg

Europas größte Fachmesse für Wasserkraft überzeugt am 25. und 26. November mit prall gefüllten Programmspeichern und einer internationalen Ausstellerschaft im Messezentrum Salzburg. Branchenkenner und Fachexperten schätzen sie als Plattform für Wissenstransfer auf europäischer Ebene. Das Netzwerken schafft Potenzial gemeinsame Kräfte zu bündeln, um die Energiegewinnung aus Wasserkraft weiter zu stärken und auszubauen. Durch das Zusammentreffen von Betreibern, Planern, Projektentwicklern, Kommunen und Energieversorgern wird unter dem Dach der Renexpo Interhydro quasi ein flächendeckendes umweltfreundliches Energienetz geschaffen, das Mitspieler aus allen Ressorts zusammen bringt!

Hydroforum & Kongress

Kern der Fachmesse ist selbstverständlich der Erfahrungs- und Wissensaustausch zu Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung von Wasserkraftanlagen, die Präsentation umgesetzter Projekte und die Vorstellung von Anlagen-Komponenten und Innovationen. Zusätzlichen Schub erhält die Renexpo-Turbine durch ein ausgereiftes zweitägiges Rahmenprogramm. Nach Eröffnung durch Eleonore Gewessler, BA (Bundesministerin für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie) wartet bereits ein spannender Energietalk einer Expertenrunde zum Thema „Wasserkraft als Rückgrat der Energiewende – Wird die Energiegesetzgebung dem gerecht?“ Im sogenannten Hydroforum finden zahlreiche Vorträge und Diskussionsrunden statt, die die verschiedensten Zugänge, Blickwinkel und Rahmenbedingungen der Wasserkraft beleuchten. Umrahmt werden die zwei Messetage durch einen fachgerechten Kongress, der sich in folgende Themenblöcke gliedert:

  1. Wasserkraft & Sedimente – Donnerstag, 25. November
  2. Wasserkraft & Speicher – Freitag, 26. November
  3. Gewässerökologie – Freitag, 26. November

Zweifelsohne schlägt die Renexpo Interhydro heuer damit einmal mehr große Wellen im Bereich der Kleinwasserkraft und setzt neue, innovative Segel in Richtung einer umweltverträglichen Zukunft!

Ähnliche Beiträge

Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com