Peugeot bringt sein 7. E-Auto: e-Rifter

Foto: PEUGEOT e-Rifter

Peugeot treibt die weltweite Elektrifizierung seiner Modelle weiter voran und präsentiert den neuen Peugeot e-Rifter. Der Familien- und Freizeit-Van mit bis zu sieben Sitzen wird in Kürze auch mit einem 100 Prozent elektrischen Antrieb erhältlich sein. Der Marktstart ist für Herbst 2021 geplant.

Der neue PEUGEOT e-Rifter bietet:

  • eine 50 kWh Batterie
  • einen Elektromotor mit 100 kW / 136 PS Leistung
  • eine Reichweite von bis zu 280 km nach WLTP
  • zwei Längen (Standard und Lang) und bis zu 7 Sitze (je nach Version)
  • einen Kofferraum mit bis zu 1.050 Litern bei 5 Sitzplätzen
  • eine Anhängelast gebremst von 750 kg

Mit dem neuen PEUGEOT e-Rifter wird PEUGEOT bis Jahresende 2021 bereits sieben vollelektrische Fahrzeuge anbieten:

PKW:

  • e-208 (bereits verfügbar)
  • e-2008 (bereits verfügbar)
  • e-Traveller (bereits verfügbar)
  • e-Rifter (im Handel ab Herbst 2021)

leichte Nutzfahrzeuge:

  • e-Partner (im Handel ab Herbst 2021)
  • e-Expert (bereits verfügbar)
  • e-Boxer (im Handel ab Herbst 2021)

Ähnliche Beiträge