Österreichischer Gaspreisindex um die Hälfte niedriger als im Mai 2019

Foto: Gasleitung

Der Österreichische Gaspreisindex (ÖGPI) sinkt im Mai 2020 im Vergleich zum Vormonat April um 13,6 %. Gegenüber Mai 2019 liegt er um 48,9 % niedriger.

Wien (OTS) – Der von der Österreichischen Energieagentur berechnete Index sinkt im Mai 2020 auf 42,02 Punkte. In den vergangenen zwölf Monaten lag der ÖGPI im Schnitt bei 62,79 Punkten.

Grafik: Entwicklung des Österreichischen Gaspreisindex 2016 bis heute

Alle weiteren Informationen zur Methodik sowie Details zum Haftungsausschluss finden Sie hier.

Ähnliche Beiträge